H0e Anlage in Planung und Bau

Hier meine aktuelle Nebenplanung und Beschäftigung:

Platz ist für H0e Anlage wohl reichlich vorhanden. Ich werde die Anlage über der 0e Anlage bauen.
Die Anlagenhöhe wäre dann mit 150 cm so ungefähr in Richtung unterhalb Kinnhöhe.
Hier mal ein Beispiel der Anlagenhöhe:

Geplant sind Regalbretter, die auf Winkeln aufliegen. Die sind je. ca. 120cm lang, zum bauen kann ich diese dann runter nehmen. ca. 120 cm lang, 40 – 55 cm tief.

Uneinfach wird es weil ich da oben in dem Zimmer eine Dachschräge an einer Wand habe und es sehr schwer ist daran Regalbretter zu befestigen.

Aber ich werde versuchen das Problem mit selbst angefertigten Winkeln zu lösen, gebogen angepaßt an die Schräge, wo die Platten aufliegen.

H0e deshalb, weil H0 aufgrund der Radien schlecht möglich ist! Und Schmalspur ist einfach schöner!! Bei H0e habe ich mich entschlossen Minitrains zu verwenden, habe heute gerade ein Startset erhalten…

Peco Gleise sind bestellt, ich warte drauf. (unterwegs)

Und ich möchte gerne Rundum Verkehr haben, das heißt am linken und rechten Schenkel soll es um die Kurve (verdeckt) zurückgehen, so kann ich die Feldbahn fahren lassen und auch mal entspannt zusehen:-)

Zudem habe ich noch ein Feldbahn Startset von Busch in H0f, was ich eigentlich wieder verkaufen wollte, aber leider nur zu einem Spottpreis wieder loswerden könnte.  Deshalb behalte ich es und dieses soll dann auch noch integriert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.